Sie befinden sich hier

05.02.2018 14:28

TAS Mülheim eröffnet Standort in Wuppertal

Der Spezialist für Kundenbetreuung aus Mülheim an der Ruhr expandiert und ist auf der Suche nach einem neuen Standort fündig geworden.

Autor: PM TAS vom 05.02.18

Rüdiger Wolf, Geschäftsführer von TAS. Foto: TAS Mülheim

Gut kommuniziert aus Wuppertal - Bei der Wirtschaftsförderung Wuppertal AöR, die das Unternehmen hier begleitete, freut man sich über 70 neue Arbeitsplätze im Dienstleistungsbereich.

Bereits im März 2018 soll der neue Standort eröffnet werden. Die Wahl fiel nach ausgiebiger Recherche und Analyse auf Wuppertal, da hier mit der Alten Papierfabrik in Wuppertal-Elberfeld das optimale Gebäude gefunden wurde, das den Vorgaben der TAS Mülheim Geschäftsleitung entsprach.
„Eine ideale Infrastruktur, ausreichende Parkmöglichkeiten sowie eine gute Verkehrsanbindung mit ÖPNV-Haltestelle und Anschluss an die A46 waren wichtige Voraussetzungen“, äußert sich Rüdiger Wolf, Geschäftsführer TAS Mülheim GmbH.

Weitere Gründe für die Wahl des neuen Standortes sind die Nähe zum Stammhaus der TAS in Mülheim an der Ruhr sowie auch der gute Mitarbeiterpool.
Denn Unterstützung bei der Mitarbeitersuche erfährt die TAS Mülheim von der Agentur für Arbeit Wuppertal.
Derzeit beschäftigt das Unternehmen, das sich im Bereich Dialogmarketing auf Kundenservice und Neukundengewinnung spezialisiert hat, rund 400 Mitarbeiter.
„Unser Unternehmen wächst weiter. Mit unserem jüngsten Standort in Wuppertal sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt und setzen einen wichtigen Meilenstein in unserer Firmengeschichte. Wir schaffen neue Arbeitsplätze mit guten Rahmenbedingungen,
damit sich Mitarbeiter bei uns wohl fühlen.“ so Christian Wolf, Leiter Unternehmenskommunikation der TAS Mülheim GmbH.

So sollen in Wuppertal 70 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.
Für die Wirtschaftsförderung Wuppertal bedeutet diese Ansiedelung eine Stärkung
im Bereich der Communication-Service-Center und erweitert das Branchenspektrum der Dienstleister in Wuppertal.

Interessenten können sich auf der Webseite der TAS Mülheim GmbH direkt bewerben.