Sie befinden sich hier

Inhalt

Innovationsgutscheine

Das NRW-Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie verfügt über ein spezielles Förderinstrument für den Mittelstand: Innovationsgutscheine.
Unternehmen erhalten damit Unterstützung in der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen.

Insbesondere kleine und mittelständische Betriebe in Industrie, Handel und Dienstleistung sollen durch den Innovationsgutschein in ihrer Innovationsfähigkeit und Wachstumsorientierung gestärkt werden.  
Was sie zumeist bei der Entwicklung neuer oder veränderter Verfahren, Produkte und Dienstleistungen benötigen, ist die Unterstützung der Wissenschaft. Der Innovationsgutschein ist sozusagen die Eintrittskarte in die Forschungslabore der Hochschulen und Institute.

Bei Ihrer Wirtschaftsförderung können Sie sich ab sofort informieren und die nötigen Unterlagen einreichen, denn hier finden Sie akkreditierte Gutachter für dieses Förderinstrument.

Die zwei Varianten des Innovationsgutscheins

Innovationsgutschein B

  • für externe wissenschaftliche Beratung im Vorfeld der Entwicklung eines innovativen Produkts, einer Dienstleistung oder einer Verfahrensinnovation, zum Beispiel Technologie- und Marktrecherchen, Machbarkeitsstudien, Werkstoffstudien oder Studien zur Fertigungstechnik.
  • max. Fördersumme: 5.000 Euro

Innovationsgutschein F+E

  • für externe umsetzungsorientierte Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, die darauf ausgerichtet sind, innovative Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen bis zur Markt- beziehungsweise Fertigungsreife auszugestalten, zum Beispiel Konstruktionsleistungen, Service Engineering, Prototypenbau, Design, Produkttests zur Qualitätssicherung etc.
  • max. Fördersumme: 10.000 Euro

Kontextspalte

Bernd Jung

Bernd Jung

Potentialberatung, Fachkräfteinitiativen, Verbundausbildung

Telefon: (02 02) 2 48 07-15
Telefax: (02 02) 2 48 07-27
jung@wf-wuppertal.de

Innovationsgutschein

Informationsflyer (pdf)

Alle Informationen kompakt zusammengefasst.

Antrag (pdf)

Ihr Weg zum Innovationsgutschein.