Sie befinden sich hier

Inhalt

Für gute Geschäfte

Wuppertal hat die Kraft der zwei Herzen. Das liegt daran, dass die noch junge Stadt vor 80 Jahren aus zwei Großstädten und mehreren Gemeinden zusammengelegt wurde und Innenstädte der Stadtteile Elberfeld und Barmen bis heute als vollwertige Hauptzentren bestehen und attraktive Lagen für Einzelhandel bieten.

Daneben locken in den vorrangig als Wohnstandort genutzten Stadtteilen überaus interessante Nebenzentren mit kleinteiligem Einzelhandelsbesatz und geringen Filialisierungsgraden die ansässigen Einwohner, die vor allem tägliche oder periodische Bedarfe stillen möchten.

  • Die Wirtschaftsförderung sieht sich als erster Ansprechpartner für Investoren und Nutzer, die im Bereich Einzelhandel in Wuppertal aktiv werden wollen. Das reicht von inhabergeführten Ladenlokalen bis hin zu großflächigem Lebensmitteleinzelhandel oder großen Shoppingcentern.
  • Wir arbeiten eng mit den Kollegen der Stadtentwicklung und Bauleitplanung zusammen und beteiligen uns im Rahmen des Regionalen Einzelhandelskonzepts der Städte Wuppertal, Remscheid und Solingen. Darüber hinaus hilft das eigene Immobiliennetzwerk auch die für Sie passende Immobilie schnell zu finden.

        Sprechen Sie uns an!

Kontextspalte