Sie befinden sich hier

Inhalt

Wuppertal INSIDE - Die Investorentour

Gehen Sie auf Entdeckungstour in Wuppertal!

Wuppertal INSIDE ist unser Angebot für Sie, Wuppertal als interessanten Investitionsstandort kennen zu lernen.

Erfahren Sie aus erster Hand die immobilienwirtschaftlichen Fakten und erkunden Sie die aktuellen Projekte, die den Immobilienmarkt in Wuppertal beeinflussen und das Bild der Stadt verändern.

Vor allem aber: Entdecken Sie die Potentiale, die Ihnen der Standort Wuppertal bietet.
Investieren Sie Ihre Zeit für Ihre zukünftigen Projekte in Wuppertal - werden auch Sie ein Wuppertal INSIDER!

Save the date

Die 12. Investorentour Wuppertal INSIDE findet statt
am Dienstag, 19. Juni 2018!

Jetzt schon anmelden!

Rückblick Wuppertal INSIDE 2017: Heiße Ware bei heißen Temperaturen

Foto: Tom V Kortmann

Etwa 170 Gäste waren es diesmal, die sich bei sommerlichen Temperaturen in Wuppertal aktuelle Projekte und Potentialstandorte präsentieren ließen. Auch bei der elften Investorentour war die Stimmung ausgesprochen gut und überregionale Vertreter der Immobilienwirtschaft als auch lokale waren einmal mehr begeistert von diesem effektiven Format.

Neben Gewerbe, Wohnen, Handel & Dienstleistung war neu das Angebot der Tour Quartiersentwicklung in Zusammenarbeit mit der Wuppertaler Quartierentwicklungs GmbH (WQG). Geschäftsführer Sven Macdonald, vielen noch als ehemaliger Wirtschaftsförderer bekannt, präsentierte Heckinghausen, Sedansberg und Wichlinghausen als Quartiere im Aufbruch.

Highlights waren sicherlich der Gaskessel Heckinghausen, dort begrüßte der Wuppertaler Unternehmer Thomas Drescher die Teilnehmer mehrerer Touren. Er entwickelt derzeit dieses anspruchsvolle Bauwerk zu einem Freizeitpublikumsmagneten, der bereits 2018 eröffnen soll.

Highlight der Gewerbetour war das Heizkraftwerk in Elberfeld der Wuppertaler Stadtwerke. Erst einen Tag zuvor hatte man bekannt gegeben, das dieses 2019 aufgegeben wird und dann zurEntwicklung bereitsteht. Kurzerhand hatte man es noch in den Tourenplan aufgenommen.

Zum Abschluss kamen alle im Dachgeschoss der Rinke Gruppe zusammen. Mehr als ein Ort mit Symbolkraft, denn entwickelt hat das Gebäude auf dem Grund des ehemaligen KochamWall-Kaufhauses die Aachener Landmarken AG, die ihrerseits einst durch die Investorentour auf das Projekt aufmerksam wurde.
Die rund 170 Teilnehmer – etwa zur Hälfte regionale Vertreter der Immobilienbranche sowie Akteure aus der Verwaltung und überregionale Gäste – nutzten auf jeden Fall auch die vielen Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch. Wuppertal kam auch dabei durchweg gut weg.

Rückblick Wuppertal INSIDE 2016: Gelungenes Jubiläum

Zum zehnjährigen Jubiläum konnte man einmal mehr von einer gelungenen Veranstaltung sprechen. Auch wenn es aufgrund eines Unwetters teilweise "Land unter" hieß, tat dies der guten Stimmung der rund 170 Gäste keinen Abbruch.

Drei vollbesetzte Busse gingen wieder zu thematisch ausgesuchten Zielen auf Tour - sowohl im Bereich Gewerbe, als auch im Bereich Wohnen sowie für Büro und Einzelhandel konnten die Wuppertaler wieder spannende aktuelle Projekte und vor allem Potentialstandorte für neue Investitionen zeigen.

Zum Abschluss trafen diesmal ale wieder im Wuppertal Institut zusammen, welches ebenfalls ein Jubiläum feierte. Das Institut, das in seiner Forschung Klima-, Umwelt- und Ressourcenaspekte und ökologische Fragestellungen mit solchen des ökonomischen und gesellschaftlichen Wandels verknüpft, feierte 2016 sein 25. Jubiläum.

Bildergalerie Wuppertal INSIDE 2016
(Fotos: Tom V Kortmann)

Kontextspalte

Schriftzug investorenfreundlich

Städtische Potenzialstandorte

Alle städtischen Flächensteckbriefe und weitere Informationen hier jeweils als PDF zum Download. (Alle Angaben ohne Gewähr, Zwischenverkauf vorbehalten.) Für Informationen zu den Projekten der privaten Anbieter auf den Touren wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung.


Gewerbe
(Kontakt: Martin Lietz)

Clausewitzstraße

Gepaweg

Linderhauser Straße

Westring

Wittener Straße


Weitere Informationen

Mietspiegel 2016/2017

Grundstücksmarktbericht 2018 (Kurzfassung)

Wuppertaler Passantenfrequenzzählung 2017

Die aktuellen Reports finden Sie hier.