Sie befinden sich hier

05.02.2020 15:55

Berg Pitch am 03.03.

Das größte öffentliche Startup-Event im Bergischen Land kommt erstmals nach Wuppertal.

Unter dem Motto „Mittelstand meets Startups“ treffen junge und frische Geschäftsideen auf jede Menge Erfahrung aus der Bergischen Wirtschaft. Beim Berg Pitch präsentieren junge Startups ihre innovativen Geschäftsideen innerhalb von wenigen Minuten auf der Bühne vor einem fachkundigen Publikum aus Unternehmern und Führungskräften aus der Region. Diese wählen zusammen mit einer achtköpfigen Fachjury den Gewinner.

Die teilnehmenden Gründerinnen und Gründer haben dabei nicht nur die Chance auf ein Preisgeld von 5.000 Euro, sondern können an diesem Abend auch viele nützliche Kontakte zu potenziellen Kunden und Investoren knüpfen. Anders herum haben erfahrene Unternehmen die Möglichkeit, auf neue Geschäftsideen zu stoßen, die für das eigene Unternehmen interessant sein könnten.

Die Veranstaltung, die jede Menge Raum für neue Synergien bietet, findet nach sieben Jahren erstmals in Wuppertal statt. Gastgeber ist die Bergische Universität.

Start-ups können ihre Bewerbungen mit Hilfe des Anmeldeformulars noch bis zum 14.02.2020 einreichen. Anschließend trifft die Jury eine Vorauswahl, sodass vier Neugründungen in die Endauswahl kommen. 

Für die geht es dann auf die große Bühne. Erwartet werden rund 200 Gäste. Die kostenlosen Tickets für Zuschauer gibt es hier.

Veranstaltet wird der Berg Pitch von coworkit - Coworking & Startup Inkubator Solingen, der Bergischen IHK, der Bergischen Universität Wuppertal sowie mehreren Partnern, darunter die Wirtschaftsförderung Wuppertal.

8. Berg Pitch
Wann: 03.03.2020, von 18:00-21:30 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr
Wo: Bergische Universität Wuppertal, Gebäude K


Mehr Infos unter https://berg-pitch.de/