Sie befinden sich hier

Inhalt

Das Bergische Städtedreieck | Unternehmerregion Remscheid Solingen Wuppertal

Logo Unternehmerregion

Die drei Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal positionieren sich als Unternehmerregion Bergisches Städtedreieck selbstbewusst zwischen Rhein- und Ruhrschiene.

Das Bergische Städtedreieck mit rund 640.000 Einwohnern und über 30.000 Unternehmen bietet durch seine zentrale Lage in Nordrhein-Westfalen, einer ausgezeichneten Infrastruktur, eingebettet in eine reizvolle Landschaft, einer lebendigen und reichhaltigen Kulturszene und der Anbindung an alle wichtigen Verkehrsverbindungen einen spannenden, zukunftsfähigen Lebens- und Wirtschaftsraum.

Als Bergisches Städtedreieck | Unternehmerregion Remscheid Solingen Wuppertal tritt man daher nach innen und vor allem nach außen als starker Industrie- und Dienstleistungsstandort auf.

Bergische Gesellschaft

Die Bergische Entwicklungsagentur war seit dem Jahr 2007 zentrale Koordinierungsstelle der städteübergreifenden Kooperation in den Bereichen Wirtschaftsentwicklung, Regionalentwicklung/-management und Tourismus.

Anfang 2015 gingen die Bergische Entwicklungsagentur und die Regionalagentur Bergisches Städtedreieck gemeinsam in der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft auf und ist nun Schnittstelle und Treiber der regionalen Zusammenarbeit.

Kontextspalte

Unternehmerregion Bergisches Städtedreieck

Unternehmerregion
Das Bergische Städtedreieck

Remscheid, Solingen, Wuppertal: Das Bergische Städtedreieck
Eine starke Unternehmerregion. Wir unternehmen eine Menge gemeinsam, um unsere regionalen Unternehmen zu stärken.